REZEPTE – Leckere Schokocreme

REZEPTE – Leckere Schokocreme

 

Ich habe schon öfters auf Instagram erzählt und gezeigt, dass ich meine Schokocreme selber mache, da ich wegen meiner Histaminintoleranz nicht so viel Kakao essen kann. Aber genau Rezeptangaben habe ich bisher noch nicht gegeben, weil ich es immer nach Gefühl gemacht habe. Deswegen habe ich mir beim letzten Mal einfach die Mengenangaben aufgeschrieben und kann jetzt endlich das Rezept mit euch teilen

 

Das Rezept

8 – 10 Datteln
4 EL Mandelmus
1 TL Tahin
50 – 100ml Wasser
Agavendicksaft
1-2 TL Carobpulver/Kakaopulver

 

Als erstes müsst ihr von den Datteln die Kerne entfernen und dann kommen die Datteln in den Mixer. Dazu kommt ein bisschen von dem Wasser und dann lasst ihr alles erstmal schön mixen, bis die Datteln klein sind. Jetzt kommen die restlichen Zutaten dazu und alles wird wieder gemixt. Ihr könnt auch ab und zu probieren und dann entscheiden, ob ihr von einer Zutat noch mehr dazu packen möchtet. Agavendicksaft mache ich immer nach Geschmack rein. Wer Kakao gut verträgt, kann anstatt dem Carobpulver das benutzen.
Die Schokocreme hält relativ lange im Kühlschrank. Die letzte war nach zwei Wochen bei mir leer und hat da immer noch sehr gut geschmeckt. 

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*